10 Knappenverein "Glück-Auf" Bochum Werne 1884

Knappenverein "Glück-Auf" Bochum Werne 1884

Schüler besuchen Knappenkeller

Bochum-Werne / 30.06.2022

An diesem Donnerstag, den 30. Juni 2022, haben sich Kinder der Offenen Ganztagsschule in der Amtmann-Kreyenfeld-Schule für einen Besuch in unserem Knappenkeller angesagt.
Erschienen waren, in Gruppen aufgeteilt, ca. 45 Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren. Begleitet wurden sie von Betreuer und Betreuerinnen. Von unserem Knappenverein waren Sabine Kuschmierz, Wilfried Grützmacher und Manfred Klüner anwesend, die die Besucher in Empfang nahmen.
Die Knappen erläuterten an den aufgestellten Puppen die einzelnen Anzugarten und ihre Ausrüstungen. Weiterhin wurde das Gezähe und ihre Handhabung erklärt. Dabei wurde die bergmännische Sprache gesprochen und diese ebenfalls erklärt. Die an uns herangetragenen Fragen wurden hinreichend beantwortet. Danach hatten unsere Besucher Gelegenheit, sich die Ausstellung anzuschauen.
Zum Schluß bedankten sich die Kinder für die Einladung. Es hatte ihnen sehr gefallen. Im Gegenzug bedankten wir uns für ihr Interesse und Besuch mit einem kleinen Tütchen, gefüllt mit ein paar Nuggets echter Steinkohle.
Im Vorfeld, so wurde uns mitgeteilt, hatten sich die Kinder bereits mit Hilfe der Medien und durch Wanderung durch Werne über die Bergbaugeschichte informiert. Das blieb nicht unbemerkt! Sie wussten schon gut Bescheid!
Im nachhinein bekamen wir noch von den Kindern selbstgemalte Bilder in Form eines Bilderbuches mit Bergbaumotiven überreicht. Das hat uns sehr gefreut! Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön und Glück Auf!